Prodibio

Prodibio AquaGrowth Soil 9 kg inkl. Bacter Kit 2/box

  • Bodengrund mit zahlreichen mineralischen Bestandteilen
ArtNr.: 15440
 6,10 €/kg
Lieferzeit 1 Woche
Der Bodengrund AQUAGROWTH SOIL von Prodibio umfasst zahlreiche mineralische Bestandteile. Dieses ausgeglichene Präparat sorgt für ein gesundes Pflanzenwachstum und eine kräftige Wurzelentwicklung. AQUAGROWTH SOIL ist ideal für Garnelen und junge Garnelen. Es ist ein gebrauchsfertiges Produkt und braucht nicht gespült zu werden. Im Rahmen einer Behandlung bei hohen Temperaturen (etwa 1200°C) setzt AQUAGROWTH SOIL seine physikalischen Eigenschaften frei und entfernt Parasiten, die das Aquarium infizieren können. Die 1 bis 3 mm große Körnung von AQUAGROWTH SOIL ist von ausreichender Kompaktheit, um nicht pulverig zu werden und erlaubt einen korrekten Wurzelwuchs der Pflanzen. Darüber hinaus ist AQUAGROWTH SOIL durchlässig genug, damit sich nitrifizierende Bakterien korrekt im Substrat ansiedeln und die Wasserqualität verbessern können.

Wie ist Prodibio AQUAGROWTH SOIL zu verwenden? 

Der Bodengrund AQUAGROWTH SOIL ist gebrauchsfertig. Er braucht nicht gespült zu werden. Ein Beutel von 9 l/kg reicht für ein 60-Liter-Aquarium und einen 5 bis 6 cm dicken Bodengrund für den Pflanzenwuchs. Mit 150g Boden pro Liter ist die Bodengrundmenge im Aquarium optimal. 

1. a). Für eine Höhe von etwa 1 cm entchlortes Wasser im Aquarium. b). Optional : Falls der Zusatzstoff BACTERKIT SOIL von Prodibio verwendet wird, das Produkt im Wasser mischen. 

2. a). Die benötigte Menge AQUAGROWTH SOIL in 1 cm hohes Wasser direkt zugeben. Auf Grund seiner Durchlässigkeit wird AQUAGROWTH SOIL diese Wassermenge vollständig absorbieren. Die Bodengrundgestaltung im Wasser wunschgemäß vornehmen. Es empfiehlt sich, eine Steigung von hinten noch vorne im Aquarium zu schaffen. b). Optional : Wenn das Aquarium Garnelen aufnehmen soll, die Schicht AQUASHRIMP SOIL auf der Schicht AQUAGROWTH SOIL aufbringen. Die wesentlichen Dekorelemente hinzufügen (Steine, Wassergewächse, usw.…) und die Anordnung im Wasser wunschgemäß gestalten. 

3. Mehr Wasser behutsam zugeben, bis die Bodenfläche mit Wasser bedeckt ist. Dabei darauf achten, keine Löcher in der Schicht und Lücken bei der Gestaltung des Aquariums entstehen zu lassen. 

4. Pflanzen hinzugeben und die Dekoreinrichtungen anbringen, bis das Aquarium wunschgemäß aussieht. Das Aquarium behutsam mit mehr entchlortem Wasser füllen. Falls Bodenfragmente herumschwimmen, müssen diese entfernt werden. Wenn das Aquarium vollständig gefüllt ist, kann es sein, dass das Wasser trübe wird. Diese Trübung verschwindet nach ein paar Stunden ganz normal wieder oder insbesondere nachdem das Filtersystem in Betrieb war. Sollte die Trübung fortbestehen, muss das Wasser teilweise abgelassen und das Aquarium erneut mit sauberen und entchlorten Wasser gefüllt werden. 

5. Das Aquarium in Betrieb setzen und Ihre Fische und Garnelen nach einer Prodibio-Behandlung für frisches Aquariumswasser behutsam einführen. CHLORAL RESET entfernt Chlor und Chloramin aus dem Leitungswasser, START UP lässt den Stickstoffzyklus anlaufen, bevor Fische und Garnelen eingeführt werden, eine regelmäßige Zugabe von BIOCLEAN FRESH sorgt für die geeignete Wasserqualität, BIOVERT düngt Pflanzen (ohne Schaden für Garnelen) und BIOKIT FRESH kombiniert BIOCLEAN FRESH und BIOVERT in einer Schachtel.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Google Analytics erlauben: Nein | OK