Riffkeramik
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Die Alternative zu Naturentnahmen

Riffkeramik für das Meerwasseraquarium

Hier erhalten Sie Platten, Pfeiler, Säulen, Höhlen, Schachtverkleidungen, Pumpenverkleidungen etc. aus Riffkeramik

Riffkeramik ist eine Alternative für den Riffaufbau im Meerwasseraquarium. Mit Riffkeramik schleppen Sie keine teils ungewollten Gäste wie Borstenwürmer, Fangschreckenkrebse etc. ein, wie dies oft mit Lebendgestein der Fall ist.

Riffkeramik gibt es in vielen Formen und Ausführungen. Diverse Höhlen, Felsen und gerade Verkleidungen von Ablaufschächten, Pumpen etc. lassen sich mit normalen Steinen nur sehr schwer realisieren. Nicht selten sieht der Riffaufbau in Meerwasseraquarien aus wie ein aufgeschütteter Steinhaufen ohne Höhlen und Versteckmöglichkeiten für Riffbewohner. Mit Riffkeramik lässt sich dies umgehen. Der Aufbau wirkt offener und locker und bietet zudem Tieren wichtige Unterschlupfmöglichkeiten.

Nach einiger Zeit läßt sich Riffkeramik äußerlich nicht mehr von anderen Steinen unterscheiden.

Wir empfehlen jedoch trotzdem, gerade für die Bakterienvielfalt in einem funktionieren Meerwasseraquarium, nicht ganz auf lebende Steine zu verzichten. Eine gesunde Mischung aus beiden sorgt für einen optisch ansprechendes Riffaquarium und ein stabile Beckenbiologie.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Google Analytics erlauben: Nein | OK